Aufstieg 11.04.2014

Nach dem Abstieg aus der Kreisliga im Vorjahr war das insgeheime Ziel der ersten Mannschaft der sofortige Wiederaufstieg. Allerdings zeigte sich die Leistungsdichte in der ersten Kreisklasse, insbesondere mit den Mannschaften aus Buchholz, Altweidelbach/Ellern, Biebernheim/Niederburg sowie Koppenstein-Gemünden, sehr ausgeglichen. Die meisten Spiele der Mannschaften untereinander verliefen dementsprechend auch sehr eng. Am letzten Spieltag hatte die ersten Mannschaft nur einen Punkt Vorsprung vor Koppenstein-Gemünden. Der Spielplan sah dann auch noch die Paarungen Hungenroth (Tabellenplatz 1) gegen Buchholz (4) und Koppenstein-Gemünden (2) gegen Altweidelbach/Ellern (3) vor. Beide Heimmannschaften konnten sich aber jeweils klar mit 9:2 durchsetzen, so dass die erste Mannschaft ab der nächsten Saison wieder in der Kreisliga an die Tische gehen wird.

002 (2)

Zur Aufstiegsmannschaft gehören:
Jörg Walber, Bernd Hartel, Marcus Castor, Horst Fondel
Matthias Liesenfeld, Mike Walber, Kai Lonien